text & talk dieses Jahr mit uns

02.09.2015

Wir freuen uns sehr, dass wir zur diesjährigen "text + talk – Die NRW-Messe der unabhängigen Verlage" eingeladen wurden. Am 12. und 13. September dreht sich auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde alles um Literatur aus unabhängigen Verlagen. Kommen se rum, lesen se rein ...

text & talk dieses Jahr mit uns

text & talk

Hablizel auf der Art Book Fair Cologne

12.08.2015

Zum ersten Mal findet vom 13.-15 August 2015 die Art Book Fair Cologne im Kunsthaus Rhenania statt. Wir freuen uns sehr, dass wir als Aussteller dabei sein dürfen.

Hablizel auf der Art Book Fair Cologne

Zur Messeseite

Abschied

16.03.2015

Peter hätte die richtigen Worte gefunden, so wie er sie immer gefunden hat. Uns fehlen sie. Wir sind sprachlos und zutiefst traurig über den Tod von Peter Neitzke, der am 15. März 2015 in Zürich gestorben ist. Er wird das von ihm sehnlichst erwartete Erscheinen seines Romans "Morelli verschwindet" nicht mehr erleben können. Er wird uns sehr fehlen.

Abschied

Mal wieder Leipzig!

01.03.2015

Liebe Leserinnen und Leser, auch dieses Jahr haben wir wieder einen Stand auf der Leipziger Buchmesse. Kommen Sie zwischen dem 11. und 15. März in Halle 5 an Stand 207 vorbei, lesen Sie in den neuen Romanen von Dietmar Dath und Peter Neitzke, wählen Sie aus einer breiten Palette belgischer Biere, lassen Sie sich von uns überzeugen, bei der Lesung von Dietmar Dath am Messesonntag im Schauspiel Leipzig oder beim wilden Heinz vorbeizuschauen, wo Raouf Khanfir liest und mit seiner Band 'Electric Beatniks' spielt. Es soll Ihr Schaden nicht sein!

Mal wieder Leipzig!

Endlich Frühling!

16.12.2014

"Geschichten werden gemacht, es geht voran" sangen Fehlfarben 1923 ebenso schön wie richtig. Daran halten wir uns seit nunmehr fünf Jahren jedes Frühjahr und jeden Herbst und bringen neue Bücher auf den Markt, in die Bücherstuben, auf die Telefone, in die Köpfe. Im kommenden Frühjahr haben wir das erste Mal drei Veröffentlichungen für Sie ... und was für welche!

Endlich Frühling!

Blättern Sie selbst ...

Lars Popp liest in Frankfurt aus Haus der Halluzinationen

08.10.2014

Anlässlich der Frankfurter Buchmesse und des 5jährigen Bestehens des Verlags feiert Lars Popp Frankfurter Buchpremiere im Glück ist Jetzt Club. Dort liest er aus seinem fulminanten Debüt Haus der Halluzinationen. Dietmar Dath schrieb über das Buch: »So wie dieses Buch ist die Welt nicht. Aber so ist eine Literatur, nach der die Welt sich strecken würde, wenn sie klüger wäre, als wir sie sein lassen.« Und kürzlich die SPEX: »Haus der Halluzinationen ist ein enorm kluges und zugleich bedrohliches Buch.«

Lars Popp liest in Frankfurt aus Haus der Halluzinationen

Zur Veranstaltung